Direkt zum Inhalt
Back-Rezepte
Hauptgerichte

Rosenkohl-Soufflé

Mittel

Zubereitung

Rosenkohl bissfest in Salzwasser kochen. Die Souffléförmchen mit Butter einpinseln und den fertigen Pizzateig dünn in die Förmchen auslegen. Mit der Gabel kleine Löcher in den Boden stechen und bei 175° ca. 5 Minuten vorbacken. In der Zwischenzeit 170g Weichkäse kleinschneiden und mit der Gabel zerdrücken, in eine Schüssel geben, Eier zugeben und verrühren. Masse mit Chilipulver würzen. Datteln kleinschneiden und dazugeben. Rosenkohl halbieren und auf den Pizzateig geben. Mit der Käse-Eier-Masse auffüllen und ca. 15 Min. bei 175° backen. Granatapfel entkernen und einige Kerne auf den fertigen Soufflés verteilen.

Das könnte dir auch gefallen

Produktinformation

Grapefruit - Pampelmuse

BeilagenVorspeisen und Suppen

Gefüllte Auberginen

Wir liefern in über 120 Orte rundum Heilbronn, Sinsheim, Mosbach, Brackenheim, Eppingen, Lauffen, Odenwald und mehr!

Mehr dazu

Unsere Bio-Partner aus der Region

Geprüfte Bio-Qualität