Direkt zum Inhalt
Süßspeisen
Vegane Rezepte

Quittenbrot

Einfach
30 Minuten
Kochen 40 Minuten - Backen/Trocknen einige Stunden

Zubereitung

  • Die Quitten mit einem Tuch sauber abreiben, waschen und zerteilen,
  • Fruchtfleisch in Spalten schneiden und entweder in einem Entsafter entsaften oder zusammen mit einer Bodendecke Wasser oder Apfelsaft in einem Topf 40 Minuten kochen,
  • danach passieren,
  • mit dem Zucker zusammen bei mäßiger Hitze und unter ständigem Rühren zu einer dicklichen Paste einkochen,
  • die Masse 1 cm dick auf ein geöltes Backblech gestrichen,
  • im leicht geöffneten Backofen bei kleinster Hitze einige Stunden trocknen lassen,
  • danach in Rauten oder Würfel schneiden,
  • je nach Geschmack in Hagelzucker oder in Kokosraspeln wälzen und in einer gut schließenden Dose verwahren,
  • das Ganze kann auch aus Rückständen von Quittengelee gemacht werden.

Das könnte dir auch gefallen

Vorspeisen und Suppen

Spargelflan mit Paprikatatar

BeilagenVorspeisen und Suppen

Gefüllte Auberginen

Wir liefern in Über 120 Orte rundum Heilbronn, Sinsheim und Mosbach.

Mehr dazu

Unsere Partner aus der Region

Geprüfte Qualität