Direkt zum Inhalt
Vorspeisen und Suppen

Portugiesische Grünkohlsuppe - Caldo verde á Minhota

4 Personen
Einfach
20 Minuten
ca. 15 Minuten

Zubereitung

  • Die Zwiebeln schälen und fein würfeln,
  • Knoblauch ebenfalls schälen und durch eine Presse drücken,
  • die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden,
  • Grünkohl putzen und in feine Streifen schneiden,
  • das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebeln mit dem Knoblauch darin glasig dünsten,
  • die Kartoffelwürfel und etwa 200g Grünkohl hinzufügen,
  • das Ganze mit so viel Wasser begießen, dass alles gut bedeckt ist und bei mittlerer Hitze kochen, bis die Kartoffeln weich sind,
  • den Topf vom Herd nehmen und alles pürieren,
  • den restlichen Grünkohl zur Suppe geben,
  • nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen und kochen, bis der Kohl weich ist - eventuell noch etwas Wasser hinzufügen, so dass eine cremige Suppe entsteht,
  • die Wurst in feine Scheiben schneiden und in einer Pfanne in etwas Öl kurz anbraten,
  • die fertige Suppe auf 4 Teller verteilen, mit der Wurst garnieren und servieren.

Das könnte dir auch gefallen

HauptgerichtKuchen süß und salzig

Spargel-Tarte

Beilagen

Kürbis-Püree

HauptgerichtVegane Rezepte

Blumenkohl-Curry

Wir liefern in Über 120 Orte rundum Heilbronn, Sinsheim und mosbach.

Mehr dazu

Unsere Partner aus der Region

Geprüfte Qualität