Direkt zum Inhalt
Kuchen süß und salzig

Träubles-Kuchen mit Johannisbeeren

6 Personen
Mittel
20 Min
50 Min

Zubereitung

Für den Teig einen Mürbteig zubereiten. Das komplette Rezept bezieht sich auf ein Blech von 32cm. Ggf. Mengen anpassen.

Rezept von Oma Elsbeth:

Den Apfelsaft mit 150g Zucker aufkochen.  Mit der Speisestärke andicken. Die Träuble vom Stil lösen, dazu geben. Nicht mehr kochen.

Den Mürbteig ausrollen und in die Kuchenform geben. Die Maße hinzu geben.

Das Ganze 25 Minuten bei 200 Grad Ober-Unterhitze backen.

Für den Guss:

Die Eier trennen. Die Eigelbe mit 100g Zucker schaumig schlagen. 200g Sahne  und 200g Schmand hinzu geben.

3 EL gemahlene Haselnüsse dazu. Die Eiweiße zu Schnee schlagen und unterheben.

Den Guss nach den 25 Minuten Backzeit auf den Kuchen geben und weitere 25 Minuten backen, bis der Kuchen goldbraun ist.

Das könnte dir auch gefallen

HauptgerichtVegane Rezepte

Zuckererbsen-Reis mit Tofu-Spießen

Kuchen süß und salzig

Beeren-Buttermilch-Kuchen

Hauptgericht

Spargelgratin

HauptgerichtKuchen süß und salzig

Asia Mix im Kartoffelnest

Wir liefern in Über 120 Orte rundum Heilbronn, Sinsheim und mosbach.

Mehr dazu

Unsere Partner aus der Region

Geprüfte Qualität