Direkt zum Inhalt
Hauptgerichte

Fächer-Butternut auf Ziegenkäse

Mittel

Zubereitung

Backofen auf 220°C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und mit Olivenölbeträufeln.•Den Kürbis schälen, halbieren und entkernen. Den Knoblauch schälen und in dünne Scheibenschneiden. Die Kürbishälften auf ein großes Brett legen und links und rechts mit Kochlöffelnplatzieren. Mit einem guten Messer quer alle 5 mm bis zu den Kochlöffeln einschneiden. In dieZwischenräume die Knoblauchscheiben stecken. Mit Öl beträufeln und einpinseln, mit Salz,Pfeffer, Muskatnuss und Rosmarin würzen und einreiben. Mit der zweiten Hälfte ebensoverfahren. 45 Minuten im Ofen backen. Wenn der Knoblauch braun wird, abdecken.•Nach der Backzeit den Kürbis mit Butterflöcken belegen und mit Honig beträufeln, weitere 10Minuten backen. Der Kürbis sollte weich sein, aber nicht in sich zusammenfallen.•In der Zwischenzeit für das Käsebett alle Zutaten miteinander cremig pürieren und je nachPortionen auf Tellern verteilen. Datteln entkernen und kleinhacken, Petersilie kleinschneiden.•Den Kürbis auf die Käsecreme legen und mit den Datteln, der Petersilie und denSonnenblumenkernen bestreuen. Noch etwas Olivenöl darüber träufeln

Das könnte dir auch gefallen

Back-RezepteVegane Rezepte

Banana Bread

Back-RezepteVegane Rezepte

Feine Engelsaugen

BeilagenVegane RezepteHauptgerichte

Rosenkohl vom Blech

Wir liefern in über 120 Orte rundum Heilbronn, Sinsheim, Mosbach, Brackenheim, Eppingen, Lauffen, Odenwald und mehr!

Mehr dazu

Unsere Bio-Partner aus der Region

Geprüfte Bio-Qualität