Direkt zum Inhalt
Süßspeisen
Vegane Rezepte

Amaranth-Dessert mit Cherimoya

Einfach

Zubereitung

Die Cherimoya halbieren und die Kerne entfernen. Die Frucht mit (weicher) Schale würfeln. Die Orange halbieren und die Cherimoya mit etwas Orangensaft beträufeln. Die Orange dann schälen und in kleine Stücke schneiden. Den Sojaquark mit Agavendicksaft und den beiden Obstsorten mischen.   Das Amaranth unterheben. Das Dessert in kleine Schälchen anrichten und mit den gehackten Nüssen bestreuen.

Das könnte dir auch gefallen

Wir liefern in Über 120 Orte rundum Heilbronn, Sinsheim und mosbach.

Mehr dazu

Unsere Partner aus der Region

Geprüfte Qualität