Direkt zum Inhalt
Salate

Zuckerhut-Salat mit Orangendressing

Einfach

Zubereitung

Den Zuckerhut-Salat in Streifen schneiden oder wenn du eine kleinere Menge benötigst, wie im Tipp die einzelnen Blätter. Unter kaltem Wasser Waschen. Wer den Salat nicht ganz so bitter essen möchte, kann ihn im warmen Wasser einige Minuten einlegen. Walnüsse in kleine Stücke hacken. Den Granatapfel schälen und die Kerne herauslösen. Achtung der Granatapfelsaft färbt stark ab und lässt sich kaum aus Textilien auswaschen. Daher unser Tipp: Schält den Granatapfel in einer Schüssel mit Wasser. Für das Dressing die Orange auspressen und die Zwiebel fein schneiden. Essig, Honig, Senf, Salz, Pfeffer und (Walnuss-)Öl mit dem Orangensaft vermischen und mit der Zwiebel über den Salat geben. Granatapfelkerne und Walnussstücke unter den Salat geben.

Das könnte dir auch gefallen

Wir liefern in Über 120 Orte rundum Heilbronn, Sinsheim und mosbach.

Mehr dazu

Unsere Partner aus der Region

Geprüfte Qualität