Direkt zum Inhalt
Fleischmahlzeiten & Fisch
Hauptgerichte

Raffinierter Kohl mit Speck oder Räuchertofu

Mittel

Zubereitung

Kohlgemüse: Den Rotkohl waschen und von den äußeren Blättern befreien. Kohl achteln und bei jedem Stück nur so viel Strunk herausschneiden, dass die Blattschichten noch gut zusammenhalten. Die Abschnitte für die Sauce aufbewahren. In einer Pfanne Öl erhitzen. Die Kohlstücke salzen und bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten rundherum anbraten. Mit Pfeffer würzen.

Kohlsauce: Die Schalotten fein würfeln und den Ingwer hacken. Die Kohlabschnitte etwas kleiner schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und die Schalotten andünsten. Kohlabschnitte und Curry dazugeben, salzen und 5 Min. mitdünsten. Ingwer unterrühren und mit Essig und Apfelsaft ablöschen. Die Sause bei mittlerer Hitze 20 Minuten einkochen. Honig und Schmand zugeben und mit dem Pürierstab fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Apfel-Speck-Salat: Speckwürfel in einer Pfanne bei mittlerer Hitze langsam auslassen. Die Schalotten würfeln und mitdünsten. Wenn die Schalotten glasig sind, mit den Speckwürfeln in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Die Äpfel entkernen und in kleine Würfel schneiden, Bundzwiebeln in Ringe und die Petersilie hacken. Alles mit den Speck-Zwiebeln vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das könnte dir auch gefallen

Hauptgerichte

Rosenkohl Gnocchi Pfanne

Produktinformation

Kurkuma

Wir liefern in Über 120 Orte rundum Heilbronn, Sinsheim und mosbach.

Mehr dazu

Unsere Partner aus der Region

Geprüfte Qualität