Direkt zum Inhalt
Hauptgericht

Lasagne mit Möhren

4 Personen
Mittel
40 Minuten
60 Minuten

Zubereitung

Das Hackfleisch/Sojaschnetzel (zuvor wie auf der Packungsangabe beschrieben aufbereiten) und in einer Pfanne leicht anbraten.

Zwiebeln und Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden. Einen großen Topf mit 1EL Olivenöl erhitzen, das Gemüse, Oregano und die Knoblauchzehen mit Hilfe der Knoblauchpresse hinzufügen und  alles ca. 5 Minuten unter gelegentlichem Umrühren bei mittlerer Temperatur garen - vorsicht, brennt leicht an.

Die Tomatenpassata  und das Hackfleisch/Sojaschnitzel hinzugeben und einrühren. Anschließend mit Salz & Pfeffer kräftig würzen. Nun die Sauce halb zugedeckt circa eine Stunde köcheln lassen. Anschließend die 100g geriebenen Bergkäse unterrühren.

Eine Auflaufform bereitstellen und ein Drittel der Sauce in die Form geben und mit einer Schicht aus Lasagneblättern (leicht überlappend) belegen. Anschließend mit einem Drittel des Schmands bestreichen und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Mit einem Viertel des übrigen Bergkäses bestreuen.

Diese Schichtung zweimal wiederholen und mit dem letzten Viertel des Käses bestreuen.

Den Backofen auf 200°C (180°C Umluft) und die Lasagne mit Alufolie abgedeckt  für 30 Minuten im Ofen garen.  Anschließend die Folie entfernen (hier dann auch wenn vorhanden die Tomatenscheiben auflegen und alles mit Olivenöl leicht beträufeln) - weitere 35-40 Minuten garen bis die Oberfläche goldbraun ist.

Vor dem Servieren, wenn vorhanden noch mit Basilikumblättchen anrichten.  

Wir liefern in Über 120 Orte rundum Heilbronn, Sinsheim und mosbach.

Mehr dazu

Unsere Partner aus der Region

Geprüfte Qualität