Direkt zum Inhalt
Kuchen süß und salzig
Beilagen

Kürbis-Baguette

Einfach

Zubereitung

Kleine Kürbisstücke mit dem Wasser aufkochen, ca. 10 min köcheln lassen. Anschließend pürieren und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Milch, Zucker und Hefe vermischen, abgedeckt 30 min gehen lassen. Das abgekühlte Püree, Mehl, Salz und Muskat zugeben und zu einem geschmeidigen Teig kneten. Abgedeckt ca. 30 min gehen lassen. Aus dem Teig ca. 6 Brötchen oder 2 Baguettestangen formen, mit Wasser bestreichen und mit Kürbiskernen bestreuen. Weitere 15 min gehen lassen.

Backofen auf 200°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen, Brötchen ca. 35 min backen

Das könnte dir auch gefallen

Wir liefern in Über 120 Orte rundum Heilbronn, Sinsheim und mosbach.

Mehr dazu

Unsere Partner aus der Region

Geprüfte Qualität