Direkt zum Inhalt

Glasigkeit des Apfels

Auf Grund der wenigen Früchte auf den Apfelbäumen (im April kam es auf Grund von Spätfrost zu einen Ernteausfall von 90%)  im Jahr 2017 kam es bei manchen Früchten zu einem gestörten Zuckerstoffwechsel. Die Äpfel weisen vor allem direkt nach der Ernte glasige Stellen auf. Das Fruchtfleisch erscheint wässrig und transparent, ist aber genießbar.. 

Dieses Phänomen kann sich beim Lagern wieder zurückbilden. 

Die Glasigkeit der Früchte sind nur im aufgeschnittenen Zustand sichtbar. 

Wir liefern in Über 120 Orte rundum Heilbronn, Sinsheim und mosbach.

Mehr dazu

Unsere Partner aus der Region

Geprüfte Qualität