Direkt zum Inhalt
Hauptgericht

Gratin aus Steckrübe und Lauch

4 Personen
Mittel
30 Minuten
30 -40 Minuten

Zubereitung

  • Steckrübe waschen, schälen und in ca. ½ cm dicke Scheiben schneiden,
  • den Lauch putzen, längs halbieren, damit du ihn unter fließend Wasser gut waschen kannst,
  • danach ca. ½ cm breite Scheiben schneiden,
  • in einem großen Topf 1 l Salzwasser aufkochen und die Steckrübenscheiben darin bissfest (ca. 6 - 7 Minuten) kochen,
  • mit einer Schaumkelle herausheben und zum Abtropfen in ein Sieb geben, 
  • Wasser nochmals aufkochen lassen,
  • den Lauch dazu geben und ca. 2 Minuten blanchieren,
  • in ein Sieb abgießen,
  • Auflaufform einfetten,
  • Steckrübenscheiben aufrecht einschichten und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen,
  • Lauch obendrauf verteilen,
  • Thymian waschen, die Blättchen abstreifen und bis auf einen kleinen Rest (zum Garnieren) kleinschneiden,
  • oder den getrockneten Thymian mit der Hälfte vom Gorgonzola, Sahne, Salz und Pfeffer verquirlen und alles über das Gemüse gießen,
  • den übrigen Gorgonzola zerkleinern und obendrauf streuen,
  • Gratin bei 200°C (Umluft 180°C) im Backofen (Mitte) 30-40 Min. überbacken, bis der Käse leicht geschmolzen ist, 
  • wenn es gibt, mit frischen Thymianblättchen garnieren und servieren.

Das könnte dir auch gefallen

Vorspeisen und Suppen

Spargelflan mit Paprikatatar

Hauptgericht

Schwaben-Burger

Kuchen süß und salzig

Rhabarber-Tarte

Vorspeisen und SuppenVegane Rezepte

Möhren-Quinoa-Bratlinge

Wir liefern in Über 120 Orte rundum Heilbronn, Sinsheim und mosbach.

Mehr dazu

Unsere Partner aus der Region

Geprüfte Qualität