Direkt zum Inhalt
Back-Rezepte
Vegane Rezepte

Veganer Käsekuchen mit Beerentopping

Mittel

Zubereitung

Aus den Zutaten für den Boden einen Mürbteig herstellen. Diesen zu einer Kugel formen und kalt stellen. Alsan schmelzen, etwas abkühlen lassen und mit den Zutaten für die Füllung einen glatten Teig herstellen. Die Springform fetten und mit dem Mürbteig auslegen. Die Füllung in die Form geben und den Kuchen bei 175° gut 1 Stunde backen. Den Kuchen in der Form ganz auskühlen lassen, erst dann wird die Masse fest. Für das Beerentopping die Beeren mit Zucker und der Speisestärke in einem Topf aufkochen lassen und über den abgekühlten Kuchen streichen. 

Das könnte dir auch gefallen

Smoothies, Shakes & Getränke

Johannisbeer-Limonade

Vegane RezepteBack-RezepteSüßspeisen

Dattel-Taler

Wir liefern in Über 120 Orte rundum Heilbronn, Sinsheim und Mosbach.

Mehr dazu

Unsere Partner aus der Region

Geprüfte Qualität