Direkt zum Inhalt
Hauptgericht

Spaghettikürbis alla Carbonara

Einfach

Zubereitung

Spaghettikürbis quer halbieren, Kerne entfernen und im Dampfgarer oder in einem Topf mit reichlich Wasser kochen, bis er weich ist. Inzwischen das Ei aufschlagen und leicht salzen. Dann das Dörrfleisch quer in feine Streifen schneiden und in wenig Olivenöl knusprig anbraten. Wenn der Kürbis weich ist, lässt sich das Fruchtfleisch ganz leicht mit einer Gabel herauskratzen und verfällt zu Spaghetti"nudeln". Diese zum Dörrfleisch geben, Parmesan zufügen und alles zusammen kurz schwenken. Von der Herdplatte nehmen, das Ei zufügen, alles nochmals gut mischen, auf 4 Teller verteilen, mit frisch geriebenem Pfeffer bestreuen und sofort servieren.

Das könnte dir auch gefallen

Wir liefern in Über 120 Orte rundum Heilbronn, Sinsheim und mosbach.

Mehr dazu

Unsere Partner aus der Region

Geprüfte Qualität