Direkt zum Inhalt
Beilagen
Vegane Rezepte

Quinoa-Bratlinge

Einfach

Zubereitung

Das Quinoa zunächst in einem Sieb abspülen. Dann mit der Gemüsebrühe in einem Topf aufkochen und gemäß Packungsanweisung köcheln lassen. Währenddessen die Karotte fein raspeln, die Petersilie, die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken. Etwa 2 TL Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen und die Zwiebel ca. 2-3 Minuten glasig braten. Dann den Knoblauch hinzufügen und weiter braten. Das gekochte Quinoa, Karotten, Petersilie, Zwiebeln, Knoblauch, Currypulver, Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermengen. Dann Haferlocken und Kartoffelstärke darüber streuen und alles zu einer Masse verarbeiten. Abschmecken und bei Bedarf nachwürzen. Anschließend mind. 10 Minuten ruhen lassen. Mit feuchten Händen und aus der Masse ca. 16 große Bratlinge formen. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Bratlinge von beiden Seiten goldbraun und knusprig braten

Das könnte dir auch gefallen

HauptgerichteVegane Rezepte

Blumenkohl-Curry

HauptgerichteBeilagen

Topinambur-Pommes mit Apfeldip

Fleischmahlzeiten & Fisch

Rindfleischspieß

Wir liefern in über 120 Orte rundum Heilbronn, Sinsheim, Mosbach, Brackenheim, Eppingen, Lauffen, Odenwald und mehr!

Mehr dazu

Unsere Bio-Partner aus der Region

Geprüfte Bio-Qualität