Direkt zum Inhalt
Hauptgericht
Vegane Rezepte

Chili sin carne

9 Personen
Einfach
15
25

Zubereitung

  • Sojageschnetzeltes nach Packungsanleitung einweichen.
  • Die Bohnen in ein Sieb geben und abtropfen lassen.
  • Paprika waschen, putzen und klein würfeln.
  •  Zwiebeln schäle und fein schneiden.
  • Knoblauch schälen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und Sojageschnetzeltes anbraten, wie Hackfleisch, dass es bräunt und Röststoffe bekommt.
  • Paprika, Zwiebeln dazugeben und den Knoblauch durch die Knoblauchpresse pressen und hinzufügen.
  • Ca. 10 Minuten bei schwacher Hitze garen, dabei öfter umrühren.
  • Mit Salz, Chili, Kreuzkümmel und Oregano kräftig würzen.
  • Tomaten samt Saft dazugeben und zerdrücken.
  • Brühe und Bohnen zugeben und im offenen Topf etwa 15 Minuten köcheln lassen. Dabei öfter umrühren.
  • Koriander waschen und fein hacken. Unter das Chili rühren und nochmals abschmecken.

Das könnte dir auch gefallen

Vorspeisen und Suppen

Apfelsuppe

Produktinformation

Grapefruit - Pampelmuse

Kuchen süß und salzigHauptgericht

Spinatpastete

Wir liefern in Über 120 Orte rundum Heilbronn, Sinsheim und mosbach.

Mehr dazu

Unsere Partner aus der Region

Geprüfte Qualität