Direkt zum Inhalt
Kuchen süß und salzig
Hauptgericht

Spinatpastete

5 Personen
Einfach
20 Minuten
50 Minuten

Zubereitung

  • Spinat wachen und kleinschneiden,

  • die feingewürfelten Zwiebeln, den Knoblauch in heißem Olivenöl andünsten,

  • den tropfnassen Spinat dazu geben und dünsten bis er zusammengefallen ist,

  • mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen,

  • in der Zwischenzeit Schafskäse mit der Gabel zerdrücken,

  • mit Frischkäse und Emmentaler mischen,

  • verquirlte Eier (und das Eiweiß welches übrig bleibt beim Zubereiten der Glasur) unterrühren und mit Pfeffer und Salz vorsichtig würzen, 

  • den abgekühlten Spinat auf einem Brett grob schneiden und mit der Käsemasse vermischen,

  • Blätterteig halbieren und auf  einem leicht bemehltem Brett jedes Teil zur doppelten Größe auswellen

  • und auf dem kalt abgespülten Backblech auslegen,

  • die Spinat-Käsemischung auf dem Blätterteig verteilen,

  • die Teigränder über der Füllung etwas einschlagen,

  • die zweite Platte darüber legen, mit einer Gabel mehrmals einstechen,

  • Eigelb und Milch verquirlen und die Pastete damit bestreichen

  • Im Backofen bei 180°C - ca. 50 Min. backen, bis sie goldbraun ist.

Wir liefern in Über 120 Orte rundum Heilbronn, Sinsheim und mosbach.

Mehr dazu

Unsere Partner aus der Region

Geprüfte Qualität