Direkt zum Inhalt
Beilagen
Vegane Rezepte

Quitten-Chutney

Einfach
60 Minuten
2 Stunden

Zubereitung

  • Die Quitten schälen, vierteln, die Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in gleich große Stücke schneiden,
  • Schalotten schälen und achteln,
  • den Knoblauch schälen und fein hacken,
  • die Quitten zusammen mit den Schalotten und dem Knoblauch in einen Topf geben,
  • eine Grapefruit auspressen,
  • die beiden anderen sorgfältig schälen und die Filets herausschneiden,
  • die Filets würfeln und zusammen mit dem Grapefruitsaft in den Topf geben,
  • den Ingwer schälen und in feine Scheiben schneiden, bzw. auf einer Ingwerreibe mit Schale reiben,
  • zusammen mit den Gewürzen, dem Zucker und dem Wein zu den Quitten geben und alles mischen,
  • die Masse bei kleiner Hitze zum Kochen bringen und unter Umrühren etwa 2 Stunden köcheln lassen,
  • wenn nötig, das Chutney abschäumen,
  • das Chutney heiß in sterile Twist-off-Gläser füllen und verschließen.

Das könnte dir auch gefallen

Produktinformation

Grapefruit - Pampelmuse

Kuchen süß und salzig

Rhabarber-Tarte

Produktinformation

Der Muskatkürbis

Wir liefern in Über 120 Orte rundum Heilbronn, Sinsheim und mosbach.

Mehr dazu

Unsere Partner aus der Region

Geprüfte Qualität