Direkt zum Inhalt
Hauptgericht
Vegane Rezepte

Chili sin carne

9 Personen
Einfach
15
25

Zubereitung

  • Sojageschnetzeltes nach Packungsanleitung einweichen.
  • Die Bohnen in ein Sieb geben und abtropfen lassen.
  • Paprika waschen, putzen und klein würfeln.
  •  Zwiebeln schäle und fein schneiden.
  • Knoblauch schälen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und Sojageschnetzeltes anbraten, wie Hackfleisch, dass es bräunt und Röststoffe bekommt.
  • Paprika, Zwiebeln dazugeben und den Knoblauch durch die Knoblauchpresse pressen und hinzufügen.
  • Ca. 10 Minuten bei schwacher Hitze garen, dabei öfter umrühren.
  • Mit Salz, Chili, Kreuzkümmel und Oregano kräftig würzen.
  • Tomaten samt Saft dazugeben und zerdrücken.
  • Brühe und Bohnen zugeben und im offenen Topf etwa 15 Minuten köcheln lassen. Dabei öfter umrühren.
  • Koriander waschen und fein hacken. Unter das Chili rühren und nochmals abschmecken.

Das könnte dir auch gefallen

Wir liefern in Über 120 Orte rundum Heilbronn, Sinsheim und mosbach.

Mehr dazu

Unsere Partner aus der Region

Geprüfte Qualität