Direkt zum Inhalt
Hauptgericht
Vegane Rezepte

Kürbis mit Pasta

4 Personen
Einfach
15 Minuten
15 Minuten

Zubereitung

Die Speck oder Tofuwürfel in einer Pfanne knusprig anbraten und zur Seite stellen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein schneiden. Kürbis waschen, halbieren, (evtl. schälen), entkernen und in 1 cm große Würfel schneiden. In der Pfanne Knoblauch mit der Presse hineindrücken, Zwiebeln und Kürbiswürfel dazugeben und in Olivenöl anbraten. Ca. 100 ml Wasser dazugeben und ca. 7 Minuten dünsten (bis die Kürbisstücke bissfest sind). Spaghetti nach Packungsanleitung zubereiten. Das Kürbisgemüse in der Pfanne wenig mit Salz und Pfeffer würzen, Speck oder Tofuwürfel am Schluss dazugeben. Petersilie waschen und kleinschneiden. Die Sahne und Milch (oder die veganen Alternativen) mischen, die Eier oder Sojamehl dazugeben und verquirlen. Nudeln abgießen und in der Kürbis-Pfanne alles miteinander mischen. Sahne-Sauce zugießen und mischen. Mit etwas Zitronensaft abschmecken, Petersilie unterrühren und servieren.

Das könnte dir auch gefallen

Wir liefern in Über 120 Orte rundum Heilbronn, Sinsheim und mosbach.

Mehr dazu

Unsere Partner aus der Region

Geprüfte Qualität