Direkt zum Inhalt
Vorspeisen und Suppen
Vegane Rezepte

Wurzelsüppchen mit Dinkelkracherle

Einfach

Zubereitung

Das Gemüse putzen bzw. schälen und in grobe Stücke schneiden. Olivenöl in einem Topf erhitzen und einen Teil des Gemüses scharf anbraten. Das restliche Gemüse zugeben und mit Wasser ablöschen. So viel Wasser zugeben, dass die Gemüsestücke gerade so bedeckt sind. Bei mittlerer Hitze weichkochen lassen. Vom Dinkel-Toast 3-4 Scheiben abschneiden. Die Scheiben danach gleichmäßig in kleine Würfel schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Würfel nach und nach knusprig ausbacken. Die fertigen Würfel in der Pfanne noch mit Kräutersalz und Pfeffer oder Brotgewürz würzen. Bei den weiteren Würfeln evtl. wieder Olivenöl zugeben. Wenn das Gemüse im Topf weich ist, dieses pürieren und mit Hafersahne verfeinern. Mit Salz, Pfeffer und evtl. etwas Chili würzen. Die knusprigen Kracherle zum Süppchen servieren.

Das könnte dir auch gefallen

Vorspeisen und Suppen

Mini Batate-Puffer mit Räucherlachs

Back-RezepteHauptgerichte

Rosenkohl-Soufflé

SüßspeisenKinder-Lieblings-Rezepte

Erdbeer-Crunchy-Dessert

Vorspeisen und Suppen

Frühlingsquark auf Pumpernickel

Wir liefern in Über 120 Orte rundum Heilbronn, Sinsheim und mosbach.

Mehr dazu

Unsere Partner aus der Region

Geprüfte Qualität