Direkt zum Inhalt
Back-Rezepte
Vegane Rezepte

Apfel-Birnen-Nuss-Kuchen

Mittel

Zubereitung

Birnen und Äpfel waschen, vierteln und entkernen. Je die Hälfte würfeln, die andere Hälfte in dünne Scheiben schneiden.
Die Zitrone waschen, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Die Obstwürfel und Scheiben mit dem Zitronensaft vermischen.

Das Vanillemark auskratzen und zusammen mit der Zitronenschale, dem Mandeldrink, Agavendicksaft und Mandelmus verrühren.
Mehl, gemahlene Mandeln und Haselnüsse, Backpulver sowie Salz hinzugeben, alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten.
Obstwürfel und Sultaninen unterheben.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf verstreichen.
Apfel- und Birnenscheiben auf dem Teig gleichmäßig verteilen.

Bei Umluft 160°C für ca. 60min backen.

Vor dem Servieren den Kuchen mit etwas Puderzucker bestäuben.

Das könnte dir auch gefallen

Wir liefern in Über 120 Orte rundum Heilbronn, Sinsheim und mosbach.

Mehr dazu

Unsere Partner aus der Region

Geprüfte Qualität