Rezepte für Kuchen salzig

  • Aus der Rezeptkategorie: Kuchen salzig
    Hauptzutaten: Möhren, Zuccini
    Aus den Teigzutaten einen Mürbeteig herstellen, Backform fetten und den Teig dünn mit hohem Rand in die Form drücken. Mit einer Gabel Löcher in den Boden einstechen. Kühl stellen. Wasser mit Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Möhren schälen und längs in 3-4mm dicke Streifen schneiden. Zuccini waschen und ebenfalls längs in Streifen schneiden. Möhren...
  • Aus der Rezeptkategorie: Kuchen salzig
    Hauptzutaten: Papirka
    Farfalle nach Packungsanweisung garen und abgießen. Paprika, Oliven und Petersilie fein hacken. Alles miteinander mischen. Die Mulden einer Muffinform entweder fetten oder mit Papierförmchen auslegen. Die Nudelmischung hineingeben. Schmand, Eier und Käse in eine Schüssel geben und gründlich verrühren. Mit Salz,Pfeffer und Paprika herzhaft würzen....
  • Aus der Rezeptkategorie: Kuchen salzig
    Hauptzutaten: Blumenkohl
    Den Blumenkohl waschen, die Röschen abbrechen, den Strunk säubern, eventuell schälen und in 1-2 cm Stücke schneiden. Salzwasser zum kochen bringen und die Blumenkohlstücke ca. 4 Minuten (bissfest) kochen. Abseien und kalt werden lassen. Die Lauchstange halbieren (der länge nach, damit sich die Blätter öffen und unten zusammenbleiben) waschen, und...
  • Aus der Rezeptkategorie: Kuchen salzig
    Hauptzutaten: Spargel
    Das Mehl mit dem Salz auf die Arbeitsfläche legen, in der Mitte eine Mulde formen, 6 EL kaltes Wasser und die weiche Butter in kleinen Teilen hineingeben. Alle Zutaten mit einem Messer durchhacken und dann rasch zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig zugedeckt, für ca. 30 Minuten kühl stellen. Den Spargel am unteren Ende 0,5cm abschneiden...
  • Aus der Rezeptkategorie: Kuchen salzig
    Hauptzutaten: Lauch
    Die Butter in kleine Stücke zerteilen. Die restlichen Zutaten dazugeben und mit den Händen schnell zu einem Teig formen. Den Teig in der Schüssel zugedeckt, 30 Minuten wieder kalt stellen. In der Zwischenzeit, den Lauch putzen, indem man ihn längs halbiert und so die Blätter auseinander machen kann und die Zwischenräume gut mit Wasser ausspülen....
  • Aus der Rezeptkategorie: Kuchen salzig
    Hauptzutaten: Maronen
    Die Maronen je nach dem was Sie zur Verfügung haben, z.B. mit einer Reibe zerkleinern. Mit den Haferflocken, den Eiern und den Krätuern mischen. Mit Paprika und Salz kräftig abschmecken. Der Teig soll fest aber nicht krümelig sein. Eventuell geben Sie etwas Milch dazu. Fetten Sie eine Kastenform sehr intensiv mit Öl ein und füllen dann den Teig...
  • Aus der Rezeptkategorie: Kuchen salzig
    Für den Teig: das Mehl in eine Schüssel geben, die Butter, das Ei und 1/4 TL Salz schnell zu einem glatten Teig verkneten. Wenn nötig 1 EL kaltes Wasser darunter mischen. Eine Kuchenform einfetten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in die Form legen, dabei einen Rand formen. Die Form kühl stellen. Frischkäse,...
  • Aus der Rezeptkategorie: Kuchen salzig
    Hauptzutaten: Bärlauch
    Teigzutaten verkneten und das Backblech damit auslegen. 1/2 Stunde kalt stellen und mit einer Gabel einstechen. 10 Minuten bei Oberhitze vorbacken. in dieser Zeit: Gewaschenen Bärlauch in feine Streifen schneiden und kurz in der Butter andünsten, bis er zusammengefallen ist. Zerbröckelten Schafskäse mit Quark, Eiern und Gewürzen...
  • Aus der Rezeptkategorie: Koch-Box, Kuchen salzig
    Hauptzutaten: Broccoli, Lauch, Möhren, Paprika
    Zubereitungszeit für 1 Person: ca.40 Minuten  + Backzeit ca. 30 Minuten Aus Mehl, Quark, Butter und Salz einen Teig kneten. Möhren waschen und in feine Scheiben schneiden. Paprika aufschneiden, Kerne entfernen, waschen und in feine Streifen schneiden. Lauch waschen, dazu das Dunkelgrüne bis auf ca. 4 cm entfernen. Danach in1 cm...
  • Aus der Rezeptkategorie: Kuchen salzig
    Den Quark mit der Sahne, 8 Essl. Wasser, den Eigelben und dem Salz cremig rühren. Eine Springform von ca.30 cm mit Kokosfett einfetten und mit Maisgries auspudern. Den restlichen Maisgries und Käse bis auf 4 EL unter den Quark rühren. 30 Min. quellen lassen. Den Grünkohl waschen und ohne Stiele fein schneiden. 140 g Zwiebel and...
  • Aus der Rezeptkategorie: Kuchen salzig
    Hauptzutaten: Grünkohl
    Grünkohl waschen, von den Stielen zupfen und in feine Streifen schneiden. Zwiebeln u. Speck in kleine Würfel schneiden und im heißen Sonnenblumenöl knusprig braun braten. Knoblauch schälen und durchpressen. Würzl in 50 ml Wasser auflösen und den Grünkohl darin ca. 10 Minuten garen, bis er zusammen gefallen...
  • Aus der Rezeptkategorie: Kuchen salzig
    Hauptzutaten: Zwiebeln
    Aus den Zutaten für den Teig, einen Hefeteig zubereiten, der dann auf ein gefettetes Blech dünn ausgewellt wird. Die Zwiebeln schälen, schneiden- wer mag auch gröber- und mit etwas Fett dünsten, bis sie schön glasig sind. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Das Mehl, die Eier, den Rahm und zuletzt die Gewürze und den Speck dazugeben. Alles gut...
  • Aus der Rezeptkategorie: Kuchen salzig, Vegetarisch
    Hauptzutaten: Kartoffeln
     Als Boden nimmt man einen salzigen Hefeteig.(300g Mehl, 2 EL Olivenöl, 1 TL Salz, 1 Hefe und Wasser zum einen glatten festen Teig anrühren) Kartoffeln am Vortag kochen, schälen und fein reiben. Den Quark, die saure Sahne, die zerlassene Butter, Mehl und 2 Eigelb zu den Kartoffeln geben.  3 Eiweiß steif schlagen...
  • Aus der Rezeptkategorie: Kuchen salzig, Vegetarisch
    Hauptzutaten: Bärlauch, Bundzwiebeln
      Für den Teig etwas Mehl auf die Arbeitsfläche geben. Mit Butter in Flöckchen, einem Ei und ¼ TL Salz schnell zu einem Glatten Teig verkneteten. Wenn nötig, 1 EL kaltes Wasser mit unterkneten. Die Form fetten, Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben. Den Teig ausrollen und in die Form legen, dabei einen Rand formen. Die Form Kühl stellen. Den...